Unser Club

Willkommen auf der Homepage des TSC Trier e.V.

Hier finden Sie alle Informationen rund um das Angebot unseres Vereins sowie aktuelle News und Termine.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und freuen uns über Ihre Anregungen.

Zwei Taenzer auf Erfolgskurs

Martin Siegel und Ingrid Weirich haben am Sonntag 13. Oktober beim TSC Main-Kinzig-Schwarz-Gold in Hanau getanzt und ihr Turnier (Sen III A) souveraen mit dem 1. Platz gewonnen. Insgesamt waren 11 Paare am Start. Mit diesem Sieg erlangten sie ihre 1. Platzierung in der Sen III A und 10 Aufstiegspunkte.

Herzlichen Glueckwunsch zu dem erfolgreichen Sieg und weiterhin viel Freude beim Tanzsport.

Winfried Maus, Sportwart

Sportlich sehr aktiv und erfolgreich

Andreas Wicht und Heike Wicht-Wuest haben an den letzten beiden Wochenenden folgende beachtliche Turnierergebnisse in der Sen III S erzielt.

Am 22.09., DTV Ranglistenturnier beim TC Rot-Weiss Casino Mainz, Platz 29 von 64 und am 28.09., Deutschlandpokal beim ATC Graf Zeppelin Friedrichshafen, einen geteilten Platz 46 von 98. Herzlichen Glueckwunsch zu diesen tollen Ergebnissen.

Wir sind gluecklich ein so aktives und erfolgreiches Paar in unserem jungen Verein zu haben.

Jutta May

Tolle LM-Ergebnisse von unseren Paaren

Die LM der Senioren III Standard fand in diesem Jahr am 15.09.2019 in Bad Kreuznach (Jakob-Kiefer-Halle) statt. Der TSC Trier war mit 2 Paaren vertreten. Zum Senioren III A Turnier waren Ingrid Weirich und Martin Siegel angetreten. Zum Senioren III S Turnier waren Heike Wicht-Wuest und Andreas Wicht angereist.

In dem grossen Feld von insgesamt 14 Paaren tanzten sich Ingrid und Martin mit 25 und 20 Kreuzen durch Vor- und Zwischenrunde und waren damit klare Anwaerter fuer die Endrunde. In dieser behaupteten sie sich ebenfalls und erreichten einen tollen 4. Platz.

Das Senioren III S Turnier wurde mit 7 rheinlandpfaelzischen und 2 weiteren Paaren aus anderen Bundeslaendern bestritten, obwohl das Turnier wie ueblich nicht offen ausgeschrieben war. Die Teilnahme der Fremdpaare war jedoch vom DTV genehmigt. Diese beiden Paare ertanzten sich die Qualifikation fuer den Deutschlandpokal. Von den 7 rheinlandpfaelzischen Paaren die fuer die Wertung der LM angetreten waren, ertanzten sich Heike und Andreas in dem sehr starken Feld in der Endrunde den 4. Platz.

Wir gratulieren unseren beiden Paaren zu diesen tollen sportlichen Erfolgen und wuenschen Heike und Andreas fuer ihre naechsten Turniere, insbesondere fuer die am 28.09.2019 anstehende Deutsche Meisterschaft in Friedrichshafen viel Erfolg.

Sportwart Winfried Maus

Neustart: Moving Hips 30+

Nach den Herbstferien startet in unserem Trainingszentrum Nord eine neue Tanzgruppe mit neuem Angebot. Tanzen ohne Partner. Endlich ist Tanzen auf sportlichem Niveau auch ohne Tanzpartner moeglich. Das Ziel ist tanzbegeisterten Frauen und Maennern ab 30+ ein Training anzubieten, welches dem Standard- und Lateintanzen in Fitness, Koordination, Beweglichkeit und Begeisterung nahe kommt. Karabo Morake wird die Stunde zu einem Workout mit viel Lebensfreude und Energie aus seinen vielseitigen Tanzerfahrungen zahlreicher Tanzstile aufbauen, also mitmachen und sich begeistern lassen.

Jutta May

Top-Erfolg in der Turnierserie Goldene 55

Am ersten Wochenende im August startete unser SEN III S Standard Turnierpaar Andreas Wicht und Heike Wicht-Wuest beim 4. Qualifikationsturnier der Goldenen 55 in Enskloesterle im Schwarzwald. Hierbei ueberzeugten sie in einem starken Teilnehmerfeld mit einer tollen Leistung und konnten den 17. Platz erreichen.
In der hoch klassisch besetzten Serie Goldene 55 sind bisher in diesem Jahr ueber 100 Paare des deutschen Spitzentanzsports in 4 Qualifikationsturnieren angetreten um sich einen Platz fuer die Endveranstaltung in Berlin zu sichern.
Heike und Andreas starteten an zwei dieser Turniere. Mit dem hierbei erreichten 26. Platz an Pfingsten in Braunlage und dem 17. Platz in Enzkloesterle qualifizierten sie sich fuer die Endveranstaltung am 05.10.2019 in Berlin, zu der nur die 36 besten Paare eingeladen werden.

Wir freuen uns mit den beiden ueber diesen tollen Erfolg, gratulieren zu ihrer hervorragenden Qualifikationsrunde und druecken die Daumen fuer ihren Start bei dem Abschlussturnier am 05.10.2019 in Berlin.

Winfried Maus, Sportwart

Karabo Morake verstaerkt unseren Trainerstab

Unser Tanzsportclub Trier e.V. ergaenzt seinen Trainerstab im Turnierbereich der lateinamerikanischen Taenze.

Wir versprechen uns von Karabo einen weiteren Motivationsschub fuer die bestehende Gruppe und hoffen, dass sich noch weitere Paare zum Einstieg in den Latein-Turniertanz anregen lassen, sagt Katja Kuschneruk, die Vizepraesidentin des TSC Trier e.V.

Die Turniergruppe Latein DC trainiert jeden Montag von 21.00 bis 22.00 Uhr in der Halle Nord, Metternichstrasse 39, 1. Etage im Gebaeude bodystyle. Wiederbeginn nach den Sommerferien ist am Montag, 12. August 2019.

Zudem leitet Karabo Morake unsere Jugendtanzgruppen MOVING KIDS und unterrichtet aus seinem breiten Repertoire verschiedene Tanzstiele. Es gibt noch freie Plaetze in beiden Altersgruppen 6-9 und 10-13 Jahren.

Wilfried Heuser und Jutta May

Tanzen für die Allerkleinsten

Bewegung und Tanzen machen Spaß. Ganz nebenbei lernt der Körper vieles wie Gleichgewicht, Koordination, Rhythmus und Musikalität. Das gilt für jede Altersstufe, so auch für die Allerkleinsten. In unserer großen Tanzsporthalle Süd ist viel Platz für Tanzspiele und Übungen. Der Spaß an Bewegung steht an oberster Stelle.

Weitere Infos unter "Kinderbereich" oder "info@tsc-trier.de"

Jutta May


Termine

DTSA Abnahme
Weihnachtsfeier
Extra Weihnachtsf...
Jahreshauptvesamm...

Trainingstermine

Standardtraining
Standardtraining
Standardtraining
Standardtraining
Standardtraining

Kontakt

TSC Trier e. V.
Fax:0651 / 69 94 42 31
infotsc-trier.de